Strand von Vagionaki - an der Südwestküste von Korfu Drucken E-Mail

 

Der Strand von Vagionaki liegt an der Süd-Westküste von Korfu, zwischen dem kleinen Dörfchen Pendati und dem Urlaubsort Paramonas. Der Strand von Vagionaki ist noch ein echter Geheimtipp und nicht ganz einfach zu finden, da es bislang keinerlei Hinweisschilder zu diesem schönen Strand gibt.

 

Wenn man von dem Örtchen Pendati aus die kleine Strasse durch den Olivenwald fährt (rechter Hand befindet sich das Meer), kommt man an dem Ferienhaus "Villa Archontiko Loukis" vorbei (befindet sich rechts der Strasse). Von da aus sind es ca. 1,6 km bis zum nicht beschilderten Abzweig nach rechts. Der kleine, anfänglich betonierte Olivenwaldweg führt ca. 500 m kurvig bergab und endet an diesem wunderschönen und einsamen Strand von Vagionaki.

 

Diese kleine, sehr familienfreundliche Bucht besteht aus Felsformationen und purem Sandstrand. Ein kleiner Schutzhafen, welcher hauptsächlich von den örtlichen Fischern genutzt wird, ist auch vorhanden. Der Strand von Vagionaki ist ideal für Kinder, da es sehr flach ins Wasser geht.

 

 

Strand von Vagionaki bei Paramonas auf Korfu - Foto 1.jpgStrand von Vagionaki bei Paramonas auf Korfu - Foto 2.jpgStrand von Vagionaki bei Paramonas auf Korfu - Foto 4.jpgStrand von Vagionaki bei Paramonas auf Korfu - Foto 5.jpg
1 bis 4 von 4

 


Der Strand von Vagionaki wird in der Hauptsaison und vorallem an Wochenenden meist nur von Einheimischen besucht. Der Strand hat keinerlei Infrastruktur und ist total naturbelassen, einen Sonnenschirm- und Liegenverleih, sowie Tavernen oder Cafes sucht man dort vergebens. Es sei deshalb angeraten, alle wichtigen Dinge für einen schönen Strandtag selbst mitzubringen. Sollten die Getränke ausgehen oder der grosse Hunger überkommt einen, dann ist es nur ein kurzes Stück bis zum Strand von Paramonas, wo man verschiedene Tavernen vorfindet.

 

 

Folgende Ferienunterkünfte können wir ihnen aktuell im Bereich vom Vagionaki Strand anbieten:

 

 




 
Banner
Banner